INHALT

UNTERNEHMENSPROFIL

Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik

Unser Büro "GEO.GIS Kommunalservices" besteht aus den Initiatoren der Anwendung von Geoinformationssystemen in der burgenländischen Landes- und Gemeindeverwaltung und auch der digitalen Flächenwidmungspläne der burgenländischen Gemeinden.

Unser Schwerpunkt liegt in der Anwendung der Inhalte und Methoden der integrativen Wissenschaft Geographie, welche die Beschreibung, Erklärung und Optimierung der Zusammenhänge und Wechselwirkungen innerhalb unseres "Systems Erde" zum Gegenstand hat, im täglichen "Verwaltungsgeschäft". Die Raumplanung als Gestalterin des sinnvollen und geordneten Zusammenwirkens der sozialen, ökologischen, wirtschaftlichen und kulturellen Interessen zur nachhaltigen Nutzung eines Raumes als dreidimensionalem Teil der Erdoberfläche) setzt die gewonnenen Erkenntnisse letztlich im Flächenwidmungsplan, in anderen Ländern besser als Flächennutzungsplan bezeichnet, um. Ihre Methoden entsprechen exakt dem systemischen, integrativen Ansatz der Geographie.

Zur Umsetzung (Anwendung) der Methoden der Geographie benutzen und adaptieren wir seit mehr als 25 Jahren das Werkzeug "Geoinformationssystem (GIS)". Wir haben im Lauf der Jahre eine Vielzahl unterschiedliche Software zur Bearbeitung von Verwaltungsabläufen in Raumordnung, Staßen- und Güterwegeverwaltung, Fremdenverkehr, Veterinärwesen, Öffentlichem Verkehr, etc. entwickelt. Ca. 70 Gemeinden des Burgenlandes verwenden unsere kommunale GIS-Software GEO.Gemeinde und die Mehrzahl der im Burgenland tätigen Raumplaner unser GEO.Raumplanung

Ab 2016 bieten wir auch wieder Änderungen Ihrer digitalen Flächenwidmungspläne, Örtliche Entwicklungskonzepte, Strategische Umweltprüfungen und Umweltverträglichkeitsprüfungen an.

Copyright © 2017 by GEO.GIS Kommunalservices. All rights reserved.